Inhalt

Bewerbung/Immatrikulation an der Universität Potsdam

Aktuelles

Aktuelles

Bewerbung und Immatrikulation zum Sommersemester 2019

Zulassungsbeschränkte Studiengänge

Die Zulassungsverfahren für zulassungsbeschränkte Studiengänge in höheren Fachsemestern werden voraussichtlich ab dem 25. Februar 2019 durchgeführt. Die Entscheidung über Ihren Antrag/Ihre Anträge auf Zulassung können Sie nach Durchführung der Verfahren im Studienplatz-Portal einsehen. Zusätzlich erhalten Sie einen Bescheid auf dem Postweg. Im Studienplatz-Portal und im Zulassungsbescheid teilen wir Ihnen mit, bis wann Sie den Studienplatz annehmen und sich immatrikulieren können.
Die Immatrikulation erfolgt über den Button „Meine Anträge ansehen/bearbeiten“. Dort werden Sie auf die Übersichtsseite der abgegebenen Anträge weitergeleitet, auf der Sie die Immatrikulation vollziehen können.

Achtung!
Überlegen Sie sich gut für welchen Studiengang Sie sich entscheiden. Sie können nur einen Studiengang annehmen und sich dort immatrikulieren.

Zulassungsfreie Studiengänge

Die Beantragung der Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge in höheren Fachsemestern ist vom 15. Februar 2019 bis 15. März 2019 über das Studienplatz-Portal möglich. Vor der Online-Immatrikulation muss zwingend ein „Antrag auf Einstufung“ beim zuständigen Prüfungsausschuss gestellt werden. Erst nach Erhalt des bearbeiteten Antrages auf Einstufung vom Prüfungsausschuss können Sie die Dateneingabe in das Online- Immatrikulationsportal vornehmen.

Die Online-Einschreibung ist in zwei Schritte gegliedert. Zunächst müssen Sie sich registrieren. Sie erhalten anschließend per E-Mail Ihre Zugangsdaten zur Online-Einschreibung. Nachdem Sie die Aktivierung Ihres  Zugangs bestätigt haben, können Sie mit der Einschreibung beginnen.

Die Immatrikulation für alle Studiengänge mit dem Abschluss Bachelor und Erste juristische Prüfung im höheren Fachsemester erfolgt über das Studienplatz-Portal. Nach Eingabe der für die Immatrikulation erforderlichen Angaben wird ein Immatrikulationsantrag erstellt (pdf-Dokument). Dieser Antrag muss unterschrieben und mit den für die Immatrikulation erforderlichen Unterlagen innerhalb der genannten Fristen an das Studierendensekretariat geschickt werden.

Informationen zum Studienangebot im Sommersemester 2019 erhalten Sie unter  http://www.uni-potsdam.de/studium/studienangebot/uebersicht.html

Ihr Studienbüro/Studierendensekretariat der Universität Potsdam

Selbstregistrierung

Selbstregistrierung

Hier können Sie sich registrieren. Bitte notieren Sie sich unbedingt Ihre Zugangsdaten, da diese für zukünftige Portalzugriffe benötigt werden.

Die Selbstregistrierung darf nur einmal durchgeführt werden. Eine Mehrfachregistrierung führt zur Verhinderung der gesamten Bewerbung.

Hinweis für Bewerber aus vergangenen Semestern:
Die Accounts aus den vergangenen Semestern sind nicht mehr gültig. Bitte führen Sie zunächst eine Selbstregistrierung durch.

Wichtige Hinweise

Wichtige Hinweise

Stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mailadresse im Bewerbungsportal stets richtig ist und checken Sie die E-Mails der Universität Potsdam regelmäßig – meist sind wertvolle Informationen für Sie darin.
Beachten Sie, dass E-Mails des Absenders bewerbungs-info@uni-potsdam.de durch die Filterregeln nicht aussortiert werden (Spamordner) und das Speichervolumen Ihres Postfaches jederzeit zum Empfang der Informationen ausreicht. Sind Sie Besitzer eines Kontos eines Microsoft Maildienstes (z. B.  "hotmail.de", "hotmail.com", "msn.com", "outlook.de" und "outlook.com") dann sollten Sie @uni-potsdam.de unbedingt auf die "Whitelist" setzen, siehe folgenden Link https://www.youtube.com/watch?v=0QGUNQv9kcg

Bitte benutzen Sie im gesamten Portal nicht die Entertaste!
Verwenden Sie einen aktuellen Browser. Bei älteren Browser-Versionen können Darstellungsprobleme auftreten. Um eine reibungslose Benutzung des Portals zu garantieren, müssen zusätzlich JavaScript und Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein. Bitte verwenden Sie den Browser nicht im privaten bzw. Incognito-Modus, da es sonst zu Fehlern kommen kann.

Für den Ausdruck und die Einsendung des Zulassungsantrages benötigen Sie einen aktuellen PDF-Reader.